Messner Mountain Movie

Übersicht
Langkofel

Langkofel - die letzte Herausforderung

Der Langkofel oder „Saslonch“, wie ihn die Ladiner nennen, ist das Wahrzeichen der Grödner Dolomiten und der Hauptgipfel der Langkofel-Gruppe.

Paul Grohmann, der vermutlich wichtigste Erschließer der Dolomiten, kommt 1869 zum wiederholten Mal in seine Lieblingsberge. Per Kutsche reist er mit seinen Führern Salcher und Innerkofler nach Sexten. Von dort aus wollen sie die Dreischusterspitze besteigen. lm Gasthaus in Moos wird getuschelt; Alle wissen, dass Grohmann wohlhabend ist und seine Führer und Träger gut bezahlt. Als ihnen die Erstbesteigung der Dreischusterspitze gelingt, reisen Grohmann und Gefährten weiter ins Grödental und stellen sich einer neuen Herausforderung: der Besteigung des Langkofel.