MMM Firmian auf Schloss Sigmundskron

"In den alten Mauern, ergänzt durch eine moderne Architektur aus Glas und Stahl, die der Architekt Werner Tscholl geschaffen hat, erzähle ich von der Bedeutung der Berge für die Menschen. Der Berg kann Menschen verzaubern, und das ist es, was im Messner Mountain Museum Firmian zu spüren ist."

  • MMM Firmian 1 Schloss Sigmundskron
  • MMM Firmian  © Georg Tappeiner Guru Dorje Drolo, 19. Jh. und Vaishravana, 20 Jh. (beide Nepal) © Georg Tappeiner
  • MMM Firmian  © Georg Tappeiner Guru Rimpoche im oberen Schlosshof. © Georg Tappeiner
  • MMM Firmian © Georg Tappeiner Garuda, der Vogelgott. © Georg Tappeiner
  • MMM Firmian  © Georg Tappeiner Ausblick: der Schlern im Postkartenformat. © Georg Tappeiner
  • Geist MMM Firmian © Georg Tappeiner Geist auf MMM Firmian © Georg Tappeiner
  • MMM Firmian © Georg Tappeiner Ausstellung MMM Firmian © Georg Tappeiner
  • MMM Firmian © Georg Tappeiner Der Stein des Sisyphos. Auch Symbol für die Mühen, das Projekt Bergmuseum umzusetzen. © Georg Tappeiner

Öffnungszeiten

Das MMM Firmian ist vom ersten Sonntag im März bis zum dritten Sonntag im November geöffnet.
10 – 18 Uhr, Letzter Einlass um 17 Uhr, Donnerstag Ruhetag

Reinhold Messner live im August jeden Dienstag ab 19 Uhr im MMM Firmian, Schloss Sigmundskron / Bozen

Der NEUE Live-Vortrag von Reinhold Messner ab November 2014!