MESSNER - Der Film

Wer ist dieser Mann?
Woher kommt er?
was treibt ihn an?
EIN DRAMATISCHES PSYCHOGRAMM ÜBER DEN MENSCHEN MESSNER UND SEINEN UNGEWÖHNLICHEN LEBENSWEG

ein Film von Andreas Nickel
Deutschland, 2012

Vieles ist schon über Reinhold Messner gesagt, gefilmt und geschrieben worden und man meint, schon alles über diesen Menschen zu wissen.

Nun hat sich Regisseur und Produzent Andreas Nickel auf eine Spurensuche begeben und einen einfühlsamen Film über Reinhold Messner gedreht, der die Etappen seines Lebens aufzeigt und einen Bogen spannt von seiner Kindheit im Südtiroler Tal, über die Erfolge und Misserfolge bei den Bergexpeditionen bis hin zu seinem heutigen Leben auf Schloss Juval.

weiterlesen

 

NANGA PARBAT

Zwei Brüder. Ein Berg. Ihr Schicksal
Deutschland, Pakistan 2009
Regie: Joseph Vilsmaier
Länge: 104 min

Darsteller: Florian Stetter (Reinhold Messner), Andreas Tobias (Günther Messner), Karl Markovics (Karl Maria Herrligkoffer), Volker Bruch (Gerd Bauer), Lena Stolze (Mutter Messner), Michael Kranz (Hans Saler), Jule Ronstedt (Alice von Hobe), Sebastian Bezzel (Peter Scholz), Steffen Schroeder (Felix Kuen)
Drehbuch: Reinhard Klooss, Sven Severin, Reinhold Messner

Schon zehn Jahre zuvor haben die beiden Brüder Reinhold und Günther Messner vom Bergsteigen geträumt. Ein Ziel blieb ihnen immer stark vor Augen: Das Erklimmen des Berges Nanga Parbat in Pakistan. Im Juni 1970 wagen sie es und steigen bis zum höchsten Punkt des Berges auf 8125 Meter. In eisiger Kälte und unter extremsten Bedingungen fühlen die Brüder die Freiheit, doch das schöne Gefühl wird schnell getrübt, als Günther höhenkrank und der Abstieg zum Kampf ums Überleben wird. Schließlich kehrt Reinhold allein ins Tal zurück.

DVD, 99 min. Senator

weiterlesen

 

 

Der 15. Achttausender

Der Film von Christoph Franceschini und Helmut Lechthaler zeichnet die gesamt Entstehungsgeschichte des Bergmuseums nach: von der harten Polemik um das Projekt über die Umbauarbeiten, die architektonische Umsetzung der Idee durch Werner Tscholl bis hin zur Errichtung des Museums durch Reinhold Messner selbst: Ein Blick hinter die Kulissen des MMM und faszinierende Einblicke in Messners Gedankenwelt.
DVD, 47 Min., 2007, AUDIOVISION

 

 

Reinhold Messner live im August jeden Dienstag ab 19 Uhr im MMM Firmian, Schloss Sigmundskron / Bozen

Der NEUE Live-Vortrag von Reinhold Messner ab November 2014!